Sie befinden sich gerade in der Rubrik:
HOME DO-IT-YOURSELF Wohnbereiche

Verlegeanleitung Innenbereich

RENOfloor®-Spachtelbelag

Der angenehme Bodenbelag, der jede grüne Umgebung zu einem erholsamen Ort macht.



Hier sehen Sie die Sanierungsarbeiten in 5 Schritten kurz zusammengefasst:

 

renofloor-spachtelbelag (1)

1. Nachdem Aufbringen einer Grundierung Harz und Härter zusammenmischen

 

renofloor-spachtelbelag (2)

2. Harz und Härter- Gemisch über das in einem Hobbock vorgerichtete Steingranulat leeren und anschließend mit einer Rührmaschine ca. 3 Min. gut durchmischen

 

renofloor-spachtelbelag (3)

3. Granulat-Mörtel auf den Untergrund verteilen

 

renofloor-spachtelbelag (6)

4. Granulat-Mörtel mit einem Estrichschwert glatt streichen

 

renofloor-spachtelbelag (7)

5. Mit einer Glätkelle wird das Granulat-Mörtel verspachtelt



... und fertig ist ein dekorativer Bodenbelag im "Kieselstein- Look". Falls Sie das Verspachteln unseres RENOfloor®- Quarzgranulates genauer interessiert, können Sie sich die detailierte Version als pdf-Dokument runterladen.

 

Alternativ können auch die RENOfloor®-Fertigelemente im Innenbereich verlegt werden. Die Verlegeanleitung finden Sie hier!

 

 

  Seite drucken